Navigation und Service

Pressemitteilung 13/2017 vom 30. März 2017 - Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D. Dr. Jürgen Volkmann verstorben

Am 28. März 2017 ist Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D. Dr. Jürgen Volkmann im Alter von 88 Jahren verstorben.

Dr. Volkmann wurde 1929 in Wolmirstedt bei Magdeburg geboren. Von 1949 bis 1952 studierte er Rechtswissenschaften an der Universität München. Im März 1953 legte Dr. Volkmann die erste und 1959 die zweite juristische Staatsprüfung ab. Von 1957 bis Anfang 1964 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundessozialgericht, zuletzt als Oberregierungsrat. Anschließend war er Richter am Sozialgericht Trier. 1966 wurde Dr. Volkmann zum Landessozialgerichtsrat am Landessozialgericht Rheinland-Pfalz ernannt.

Im Februar 1974 wurde er Richter am Bundessozialgericht. Zum 1. April 1988 wurde er zum Vorsitzenden Richter ernannt. Bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Oktober 1992 führte er den Vorsitz des damals für Rechtsstreitigkeiten aus dem Aufgabenbereich der Bundesanstalt für Arbeit zuständigen 11. Senats.

Dr. Jürgen Volkmann ist Träger des Großen Verdienstkreuzes des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Seite

Von BIK geprüfte Website - zum Testbericht audit berufundfamilie