Bundessozialgericht

Pressestelle

Die Pressestelle des Bundessozialgerichts ist zuständig für alle Anliegen von Journalisten und Medienvertretern.

Für die Teilnahme von Journalisten und Medienvertretern an Verhandlungs- und Verkündungsterminen beachten Sie bitte unsere Hinweise.

Sie haben weitere Fragen rund um die Arbeit des Bundessozialgerichts, zu aktuellen mündlichen Verhandlungen und Entscheidungen, oder Sie möchten ein Interview führen?

Gerne helfen wir Ihnen und beantworten Ihre Fragen. Rufen Sie uns an, senden Sie uns ein Telefax oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefon: +49 (0) 561 3107 460
Telefax: +49 (0) 561 3107 474
E-Mail: pressestelle@bsg.bund.de

Pressesprecherin: Richterin am Bundessozialgericht Jutta Siefert
Stellvertretender Pressesprecher: Richter am Bundessozialgericht Olaf Rademacker

Pressefotos

Die Fotos stehen Ihnen für Presseveröffentlichungen und nichtkommerzielle Zwecke zum direkten Download zur Verfügung. Zur veröffentlichungsfähigen Version des Bildes gelangen Sie durch Anklicken der Lupe.

Bitte geben Sie bei der Verwendung die jeweilige Quelle an.

Bundessozialgericht

Bild / Video 1 von 5

Eingangsbereich des Bundessozialgerichts Bundessozialgericht Eingangsbereich des Bundessozialgerichts Quelle: Bundessozialgericht, Dirk Felmeden

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK